Aktueller Pfad: Die RAK | Für Anwälte & Kanzleien | Ausbildung

Ausbildung

Die staatlich anerkannte Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten ermöglicht es, einen abwechslungsreichen Büroberuf mit viel Kontakt zu anderen Menschen auszuüben. Es ist ein interessanter, vielseitiger und lebendiger Beruf, der gewissenhaftes Arbeiten und viel Verantwortung erfordert.

Hören Sie hierzu gerne den aktuellen Erfahrungsbericht als Podcast an. Eine angehende Rechtsanwaltsfachangestellte beschreibt Ihre Ausbildungsalltag, insbesondere die Kommunikation in einer Kanzlei und mit Mandanten sowie der Anwendung und Umsetzung erlernter Fachkenntnisse in der Praxis.

Nach der Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten besteht die Möglichkeit, sich zur/zum Geprüften Rechtsfachwirt/in fortzubilden. Als Rechtsfachwirt/in verfügen Sie über ein vertieftes branchenspezifisches Wissen, das Sie zur organisatorischen Leitung der Anwaltskanzlei ebenso befähigt wie zur selbständigen Erfüllung qualifizierter Sachaufgaben.

NEU! Flexibel zum Erfolg! - Berufsausbildung in Teilzeit

Ausbildungsplätze/Ausbildungskanzleien 2024 finden Sie:

HIER für Heidelberg

HIER für Karlsruhe

HIER für Mannheim